Weg mit dem Rost! Konservierung..

Chassis, Türen, Hauben, Stoßfänger
Benutzeravatar
Pille
Administrator
Beiträge: 5738
Registriert: 12. Mär 2003, 11:57
Calibra-Modell: C20LET
Calibra seit: 08.1993
Wohnort: Gummersbach
Kontaktdaten:

Re: Weg mit dem Rost! Konservierung..

Beitrag von Pille » 18. Sep 2012, 20:15

Hallo,

ich habe heisses Fett mit einer Druckpistole selber reingesprüht, 2,5 kg in allen Hohlräumen.
Das Auto 1, 2 Tage in der Sonne hat sein übriges getan. Wenn alles Metall in den Hohlräumen mit Fett überzogen ist, rostet auch nichts mehr bzw. weiter.
Ich werde das jetzt nach einige Jahren noch einmal wiederholen. Diesmal habe ich aber einen grossen Kompressor zur unterstützung und somit mehr Druck bei dem Sprühen.
Gruß
Andreas

Calibra.org / ICT bei You Tube


Isla Bonita

Eigene Videos bei You Tube

20 Jahre Opel Calibra - 10 Jahre ICT

ICT Videos u. Calibra Videos, hier klicken
Bild

Benutzeravatar
Cally
Administrator
Beiträge: 1977
Registriert: 11. Mär 2003, 21:19
Calibra-Modell: V6
Calibra seit: 1994
Wohnort: Neuwied
Kontaktdaten:

Re: Weg mit dem Rost! Konservierung..

Beitrag von Cally » 19. Sep 2012, 08:43

Paß auf, das es nicht im Innenraum wieder raus kommt :-)
In diesem Sinne, ab in die Rinne,

Cally

Bild

Benutzeravatar
xexsos
Chauffeurfahrer
Beiträge: 117
Registriert: 18. Feb 2009, 16:05
Calibra-Modell: C20XE
Calibra seit: 15.02.2009
Kontaktdaten:

Re: Weg mit dem Rost! Konservierung..

Beitrag von xexsos » 28. Feb 2013, 12:59

Hallo,
inzwischen hat sich schon etwas getan. Die Lackierung von mir hat am besten an der Beifahrer Türkante und am Schweller vorne geklappt. Der Fabton weicht leicht ab, aber es ist schön gleichmäßig geworden. Nicht vergessen, es wurde nur mit der Sprühdose im Keller gemacht;) An den Kotflügeln habe ich leider kleine Fehler gemacht und bei gewissem Lichteinfall fällt das schon auf und das ich die Spachtel mit der Hand und nicht mit nem Kantholz abgeschliffen habe kommt auch gut durch... aber was solls... ist ja kein Bentley:)
Von innen ist erstmal alles gewachst und auch die Radkästen neu "Bitumiert".
Am Heck habe ich ebenfalls entrostet und Unterbodenschutz aufgetragen.
Die Holme hinten sehen recht gut aus, auch von innen so weit ich das sehen kann. Das ist vorne leider nicht so -Problem!
Nun bleibt noch der Rost rund um die Vorderachse und um die Träger hinten.
Erstmal ist der Rost etwas gebannt!
Ölwechsel wird ebenfalls die Tage gemacht, ist schon länger her:) Nur um die Ölwanne zu entfernen die Krümmer abmachen zu müssen klingt ja nicht so attraktiv:/ Ist die Wann idR oft volgeschlammt???

MfG:


Lukas
Dateianhänge
IMG_5357.JPG
Montiert
IMG_5299.JPG
Grundiert
IMG_5246.JPG
Vorbereitung Spoiler
C20XE, Bj 1991, 78TKm, Zweitbesitzer...

Benutzeravatar
xexsos
Chauffeurfahrer
Beiträge: 117
Registriert: 18. Feb 2009, 16:05
Calibra-Modell: C20XE
Calibra seit: 15.02.2009
Kontaktdaten:

Re: Weg mit dem Rost! Konservierung..

Beitrag von xexsos » 28. Feb 2013, 13:01

Weiteres
Dateianhänge
IMG_5338.JPG
Kotflügelkante links innen
IMG_5297.JPG
Rechts
IMG_5296.JPG
Kotflügelkante links
C20XE, Bj 1991, 78TKm, Zweitbesitzer...

Benutzeravatar
xexsos
Chauffeurfahrer
Beiträge: 117
Registriert: 18. Feb 2009, 16:05
Calibra-Modell: C20XE
Calibra seit: 15.02.2009
Kontaktdaten:

Re: Weg mit dem Rost! Konservierung..

Beitrag von xexsos » 28. Feb 2013, 13:02

Weiteres
Dateianhänge
IMG_5321.JPG
IMG_5324.JPG
Heck
IMG_5339.JPG
Radkasten
C20XE, Bj 1991, 78TKm, Zweitbesitzer...

Benutzeravatar
xexsos
Chauffeurfahrer
Beiträge: 117
Registriert: 18. Feb 2009, 16:05
Calibra-Modell: C20XE
Calibra seit: 15.02.2009
Kontaktdaten:

Re: Weg mit dem Rost! Konservierung..

Beitrag von xexsos » 28. Feb 2013, 13:03

Weiteres
Dateianhänge
IMG_5370.JPG
Wenn man schon mal dabei ist:)
IMG_5359.JPG
IMG_5363.JPG
C20XE, Bj 1991, 78TKm, Zweitbesitzer...

Benutzeravatar
xexsos
Chauffeurfahrer
Beiträge: 117
Registriert: 18. Feb 2009, 16:05
Calibra-Modell: C20XE
Calibra seit: 15.02.2009
Kontaktdaten:

Re: Weg mit dem Rost! Konservierung..

Beitrag von xexsos » 28. Feb 2013, 13:06

Weiteres
Dateianhänge
IMG_5325.JPG
Weitere Arbeit...
IMG_5449.JPG
"Neue" Sitze ohne Löcher... Komplette Einrichtung für 50EUR bekommen
C20XE, Bj 1991, 78TKm, Zweitbesitzer...

Benutzeravatar
xexsos
Chauffeurfahrer
Beiträge: 117
Registriert: 18. Feb 2009, 16:05
Calibra-Modell: C20XE
Calibra seit: 15.02.2009
Kontaktdaten:

Re: Weg mit dem Rost! Konservierung..

Beitrag von xexsos » 28. Feb 2013, 13:09

Weiteres...

Wie bekommt man denn die blöden Zierleisten runter???

MfG:)
Dateianhänge
IMG_5416.JPG
IMG_5415.JPG
C20XE, Bj 1991, 78TKm, Zweitbesitzer...

Benutzeravatar
Pille
Administrator
Beiträge: 5738
Registriert: 12. Mär 2003, 11:57
Calibra-Modell: C20LET
Calibra seit: 08.1993
Wohnort: Gummersbach
Kontaktdaten:

Re: Weg mit dem Rost! Konservierung..

Beitrag von Pille » 28. Feb 2013, 20:49

Die Leisten sind an Clips die leicht beim "Abknippen" kaputt brechen, ganz besonders wenn es kalt ist. Am besten gleich ein paar Stück beim "Freundlichen" besorgen.

Vorsichtig abknippen, vorne anfangen und den Rest dann runter ziehen. Die Kunststoffhalter sich am Fahrzeug auf Metallstiften fixiert.
Dateianhänge
Clip montiert.jpg
Clip demontiert.jpg
Clip an Leiste.jpg
Gruß
Andreas

Calibra.org / ICT bei You Tube


Isla Bonita

Eigene Videos bei You Tube

20 Jahre Opel Calibra - 10 Jahre ICT

ICT Videos u. Calibra Videos, hier klicken
Bild

Benutzeravatar
xexsos
Chauffeurfahrer
Beiträge: 117
Registriert: 18. Feb 2009, 16:05
Calibra-Modell: C20XE
Calibra seit: 15.02.2009
Kontaktdaten:

Re: Weg mit dem Rost! Konservierung..

Beitrag von xexsos » 1. Mär 2013, 18:17

Hallo hallo,

danke für die Bilder;) Ich meinte leider die "Leisten" um die Stoßstange zB. Wie heissen die denn richtig?
Jedenfalls sind die mit so einem runden Blech mit einem Pin verkantet... leider weiss ich nicht wie man diese Verbindung zerstörungsfrei löst.

MfG
C20XE, Bj 1991, 78TKm, Zweitbesitzer...

Benutzeravatar
Cally
Administrator
Beiträge: 1977
Registriert: 11. Mär 2003, 21:19
Calibra-Modell: V6
Calibra seit: 1994
Wohnort: Neuwied
Kontaktdaten:

Re: Weg mit dem Rost! Konservierung..

Beitrag von Cally » 10. Mär 2013, 17:38

Was Andreas da gepostet hat, sind die Leisten von den den Türen, bzw. das kleine Stück vom vorderen Kotflügel und natürlich vom hintern.

Die Stoßleisten auf den Stoßfängern sind aber genauso montiert.
In diesem Sinne, ab in die Rinne,

Cally

Bild

Benutzeravatar
xexsos
Chauffeurfahrer
Beiträge: 117
Registriert: 18. Feb 2009, 16:05
Calibra-Modell: C20XE
Calibra seit: 15.02.2009
Kontaktdaten:

Re: Weg mit dem Rost! Konservierung..

Beitrag von xexsos » 7. Mai 2013, 13:31

Hallo,

ich greife das Thema nochmal auf:) Hier ein bild von den Sicherungen die ich meinte...
Dateianhänge
IMG_6013.JPG
C20XE, Bj 1991, 78TKm, Zweitbesitzer...

Benutzeravatar
xexsos
Chauffeurfahrer
Beiträge: 117
Registriert: 18. Feb 2009, 16:05
Calibra-Modell: C20XE
Calibra seit: 15.02.2009
Kontaktdaten:

Re: Weg mit dem Rost! Konservierung..

Beitrag von xexsos » 7. Mai 2013, 13:52

Und noch einige Bilder wie es in den Radkästen vorne aussah... etwas dämliche Konstruktion so Radhaus und die unteren Schweller zu verbinden:/

MfG
Dateianhänge
VLU.JPG
VLO.JPG
VL.JPG
C20XE, Bj 1991, 78TKm, Zweitbesitzer...

Benutzeravatar
xexsos
Chauffeurfahrer
Beiträge: 117
Registriert: 18. Feb 2009, 16:05
Calibra-Modell: C20XE
Calibra seit: 15.02.2009
Kontaktdaten:

Re: Weg mit dem Rost! Konservierung..

Beitrag von xexsos » 7. Mai 2013, 13:53

...
Dateianhänge
VRU.JPG
VRO.JPG
VRM.JPG
C20XE, Bj 1991, 78TKm, Zweitbesitzer...

Benutzeravatar
xexsos
Chauffeurfahrer
Beiträge: 117
Registriert: 18. Feb 2009, 16:05
Calibra-Modell: C20XE
Calibra seit: 15.02.2009
Kontaktdaten:

Re: Weg mit dem Rost! Konservierung..

Beitrag von xexsos » 7. Mai 2013, 13:54

...
Dateianhänge
100tkm.JPG
C20XE, Bj 1991, 78TKm, Zweitbesitzer...

Antworten