Ölablasschraube

Links mit günstigen Zubehör- und Ersatzteilen
Benutzeravatar
Calisqs
Chauffeurfahrer
Beiträge: 173
Registriert: 16. Jul 2006, 00:13
Calibra-Modell: C20LET
Calibra seit: 29.04.1992
Wohnort: Dettingen unter Teck
Kontaktdaten:

Re: Ölablasschraube

Beitrag von Calisqs » 28. Feb 2013, 19:20

Hallo.
Kein Fehler. Mache ich auch immer. :smt002
Gruß Calisqs. Nur Calibra, schon über 20 Jahre. Jetzt auch anderer Opel 4x4!

Bild

Calibra -> Bild
Insignia OPC -> Bild

Gerhard
Calibra Fan
Beiträge: 3914
Registriert: 25. Mai 2003, 18:08
Calibra-Modell: V 6
Calibra seit: Jan. 1992
Wohnort: Ruhrpott

Re: Ölablasschraube

Beitrag von Gerhard » 1. Mär 2013, 18:23

Kupferdichtring ausglühen :shock:

Warum macht man denn sowas?
Habe ich noch nie was von gehört.
klick--> V6

klick-->Bild


Dieses Forum stärkt alle 5 Sinne:
Wahnsinn, Stumpfsinn, Blödsinn, Schwachsinn, Unsinn


Bild

Benutzeravatar
Calisqs
Chauffeurfahrer
Beiträge: 173
Registriert: 16. Jul 2006, 00:13
Calibra-Modell: C20LET
Calibra seit: 29.04.1992
Wohnort: Dettingen unter Teck
Kontaktdaten:

Re: Ölablasschraube

Beitrag von Calisqs » 1. Mär 2013, 19:13

Hallo.
Die Dichtung wird etwas weicher und man braucht nicht so fest die Schraube anziehen, um sie dicht zu bekommen.
Ist aber nicht dringend erforderlich. :D
Gruß Calisqs. Nur Calibra, schon über 20 Jahre. Jetzt auch anderer Opel 4x4!

Bild

Calibra -> Bild
Insignia OPC -> Bild

Benutzeravatar
Pille
Administrator
Beiträge: 5738
Registriert: 12. Mär 2003, 11:57
Calibra-Modell: C20LET
Calibra seit: 08.1993
Wohnort: Gummersbach
Kontaktdaten:

Re: Ölablasschraube

Beitrag von Pille » 1. Mär 2013, 22:35

Einfach den vorgeschriebenen Drehmoment nehmen und schon passt es. :smt004
Gruß
Andreas

Calibra.org / ICT bei You Tube


Isla Bonita

Eigene Videos bei You Tube

20 Jahre Opel Calibra - 10 Jahre ICT

ICT Videos u. Calibra Videos, hier klicken
Bild

Benutzeravatar
Calisqs
Chauffeurfahrer
Beiträge: 173
Registriert: 16. Jul 2006, 00:13
Calibra-Modell: C20LET
Calibra seit: 29.04.1992
Wohnort: Dettingen unter Teck
Kontaktdaten:

Re: Ölablasschraube

Beitrag von Calisqs » 2. Mär 2013, 11:03

Hallo.
Die Erfindung benutze ich grundsätzlich, aber bei solchen Schrauben hatte ich immer Angst. :smt005
Gruß Calisqs. Nur Calibra, schon über 20 Jahre. Jetzt auch anderer Opel 4x4!

Bild

Calibra -> Bild
Insignia OPC -> Bild

Antworten